Herzlich willkommen auf der Homepage der HOS

Allgemein

Startseite Impressum Kontakt

Was wir machen...

Streitschlichter an der Herzog-Otto-Mittelschule Lichtenfels







Als eine der ersten Schulen führte die Herzog-Otto-Mitelschule im Jahre 2002 mit einer Schülergruppe und drei beteiligten Lehrkräften unter Leitung von Diplom-Psychologin Siglinde Seidler-Rieß aus Bayreuth an zwei Wochenenden die erste Streitschlichterausbildung durch.
Schwerpunkte der Ausbildung sind:Teamfähigkeit, Soziale Kompetenz wie aktives Zuhören, Einfühlungsvermögen und Allparteilichkeit, Gesprächstechniken, 5-Phasen-Modell des Vermittlungsgespräches, Moderation des Mediationsprozesses.
Seitdem wurden in regelmäßigen Abständen immer wieder neue Mediatoren ausgebildet. Während der großen Pause versuchen je zwei Mediatoren in ihrem Streitschlichterzimmer den Konflikt zwischen den Streitparteien zu erhellen und zu einer einvernehmlichen Lösung zu kommen, was dann schriftlich in einem Vereinbarungsvertrag festgehalten wird.
Zur Zeit sind insgesamt 15 Streitschlichter aktiv, von denen 12 erst im Juli 2013 während einer Projektwoche ihre Ausbildung erfolgreich hinter sich gebracht haben.

Am 12. November 2013 wurde im Jugendzentrum vom Referat Fortbildung des Staatlichen Schulamtes Lichtenfels bereits der 3. Streitschlichtertag durchgeführt, der die Wertschätzung für die Arbeit der Streitschlichter an ihren Schulen zum Ausdruck bringen soll. Neben einer Fortbildungseinheit über Cyber-Mobbing war viel Zeit für gegenseitiges Kennenlernen und Austausch der Streitschlichtergruppen, Kooperationsspiele und interaktive Übungen eingeplant.